Corona Impfung - Hände in blauen Handschuhen halten Spritze an entblößten Oberarm eines Patienten

Was sind Impfungen?

Lesedauer:2 Minuten:

Impfungen gehören zu den wirksamsten präventiven Maßnahmen, bestimmten Infektionskrankheiten vorzubeugen. Die Elimination (Ausrottung) der Pocken mittels Impfungen ist eine der größten Erfolge der Medizin. Aber auch durch andere Impfungen werden Todesfälle und Krankheiten verhindert.

Eine Übersicht über das Impfwesen in Deutschland bietet der Nationale ImpfplanÖffnet sich in einem neuen Fenster.

Aufgrund des aktuell gültigen Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetzes – IfSG) werden für Hessen die Schutzimpfungen der jeweils gültigen Impfempfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKOÖffnet sich in einem neuen Fenster) am Robert Koch-Institut, die Schutzimpfung gegen Influenza nach dem sechsten Lebensmonat sowie die Schutzimpfung gegen SARS-COV-2 öffentlich empfohlen.

Schlagworte zum Thema