Die Corona-Regeln

Man soll nicht in die Hand husten. Ein anderer kann sich anstecken.

Einkaufen, arbeiten oder ins Kino gehen.

Es gibt viele verschiedene Regeln.

Die wichtigsten Regeln sind:

  • die G-Regeln
  • Masken-Pflicht
  • Hygiene-Regel

 

Ein Heft mit Informationen.

Die G-Regeln

Wir erklären Ihnen hier,
was die G-Regeln bedeuten.

Der Buchstabe G steht für

  • geimpft,
  • genesen,
  • getestet.

3G bedeutet:

Die Menschen sollen entweder:

  • geimpft sein
  • oder genesen sein
  • oder getestet sein.
    Der Test kann ein Schnell-Test sein.

Der Schnell-Test ist kostenlos.

Das Test-Ergebnis bekommt man schon nach 15 Minuten.

3G plus bedeutet:

Die Menschen sollen entweder

  • geimpft sein
  • oder genesen sein
  • oder getestet sein.
    Der Test muss ein PCR-Test sein.

Der PCR-Test ist teuer.

Das Test-Ergebnis bekommt man erst nach 1 bis 2 Tagen.

2G bedeutet:

Die Menschen sollen entweder

  • geimpft sein
  • oder genesen sein.

Wer nur einen Test hat,
kann nicht mehr mitmachen.

2G plus bedeutet:

Die Menschen sollen entweder

  • geimpft sein
  • oder genesen sein.
  • Und die Menschen sollen
    einen negativen Corona-Test haben.

2G plus ist die strengste Regel.

Das Zeichen bedeutet: Man findet Leichte Sprache gut. Kein Prüf-Siegel für Leichte Sprache Texte

Es gibt noch mehr Infos zu Corona

Klicken Sie hier für die anderen Texte in Leichter Sprache.