Informationen für Eltern

123905044.jpg

Eine Mutter mit Säugling im Gespräch
© Thinkstockphotos

Sie überlegen oder haben sich bereits schon dafür entschieden, Ihr Kind in Tagespflege betreuen zu lassen?

Wenn Sie eine geeignete Tagesmutter oder einen Tagesvater suchen, wenden Sie sich bitte an das Jugendamt Ihres Landkreises oder Ihres Wohnortes. Dort erhalten Sie alle Informationen rund um die Betreuung Ihres Kindes in Tagespflege und vor allem Unterstützung darin, eine für ihr Kind passende Tagesmutter oder einen Tagesvater zu finden.

Unter dem Titel "Bildungsort Kindertagespflege" ist ein Faltblatt mit den wichtigsten Informationen zur Kindertagespflege erschienen, das als PDF-Download zur Verfügung steht.

Aktuelles aus dem Bereich der Kindertagespflege

Mit dem „Handbuch Öffentlichkeitsarbeit“ informieren das Hessische Ministerium für Soziales und Integration (früher: Hessisches Sozialministerium) und das Hessische Kindertagespflegebüro darüber, wie das Betreuungsangebot Kindertagespflege mit seinen vielfältigen Vorteilen stärker in den Blickpunkt von Eltern von sehr jungen Kindern und von Personen, die Interesse an einer Tätigkeit als Tagesmutter oder Tagesvater haben könnten, gerückt werden kann. Es richtet sich hauptsächlich an die örtlichen Träger der öffentlichen Jugendhilfe und die regional tätigen Fachdienste für Kindertagespflege in Hessen, die mit einer zielgerichteten Öffentlichkeitsarbeit ihr Publikum erreichen wollen.

Das Handbuch kann kostenfrei heruntergeladen werden (s. Downloadbereich). Druckexemplare können beim Hessischen Kindertagespflegebüro in Maintal bestellt werden (telefonisch: 06181/400 724 oder per Mail: info@hktb.de).

Aktuelle Informationen zur Kindertagespflege können Sie auch auf den Internet-Seiten des Hessischen Kindertagespflegebüros finden.

Das Hessische Kindertagespflegebüro gibt mehrmals jährlich einen Newsletter heraus, der per E-Mail verschickt wird und kostenfrei ist. Er informiert über aktuelle Entwicklungen in der Kindertagespflege hessen- und bundesweit. Sollten Sie Interesse am Bezug des Newsletters haben, können Sie den Newsletter des Hessischen Kindertagespflegebüros bestellen.

Auch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend informiert zum Betreuungsangebot Kindertagespflege.

Schließen