Modellprojekt Qualifizierte Schulvorbereitung (QSV)

qsv.jpg

Erzieherin und 3 Kinder musizieren
© Fotolia

Mehr Chancengerechtigkeit durch gezielte Förderung beim Übergang vom Kindergarten in die Grundschule war das Ziel des 2012 gestarteten und 2014 beendeten Modellprojektes. Damit allen Kindern ein erfolgreicher Übergang in die Schule gelingt, ist eine frühzeitige und intensive Zusammenarbeit der Fach- und Lehrkräfte mit den Familien notwendig. Denn: Bildung kann nur gelingen, wenn sie als durchgängiger Entwicklungsprozess des Individuums verstanden wird. Daher ist die enge Verzahnung der Bildungsorte eine der zentralen Grundlagen eines neuen Bildungsverständnisses, wie es im Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans für Kinder von 0 - 10 Jahren (BEP) entwickelt ist.

Seit 2007 arbeiten Kindertageseinrichtungen und Grundschulen auf der Grundlage des BEP zusammen. Im Mittelpunkt steht dabei immer das Kind mit seinen Fähigkeiten, Potenzialen und Bedürfnissen. Auch das Modellprojekt QSV orientierte sich am BEP. Es richtete sich an Kinder von vier bis sechs Jahren und zielte darauf, den Übergang von der Kita in die Grundschule zu erleichtern.

Mit der QSV wurde der Blick wie mit einem Vergrößerungsglas auf die Altersspanne der Vier- bis Sechsjährigen gerichtet. In Kooperation mit den Lehrkräften einer Grundschule und den Eltern entwickelten Kita-Fachkräfte eine bestmögliche Unterstützung für die weitere Entwicklung des Kindes auf der Grundlage des BEP.

Die wichtigsten Ergebnisse des Modellprojektes an den insgesamt 28 beteiligten Modellstandorten wurden in Form einer Praxishandreichung aufbereitet. Diese Handreichung steht seit Ende 2014 allen Fach- und Lehrkräften in Hessen und weiteren Interessierten zur Verfügung. Sie kann über die unten verlinkte Seite www.qsv.hessen.de bestellt werden und steht dort auch als Download zur Verfügung. Ergebnisse zur projektbegleitenden Evaluation und wissenschaftliche Erkenntnisse zu der Frage, wie sich die Förderung auf die Entwicklung der Kinder auswirkt, sind ebenfalls auf dieser Seite zu finden.