Hessen hat Familiensinn

img_1433.jpg

Hessen hat Familiensinn
© HMSI

In den Jahren 2017 und 2016 veranstaltete „Hessen hat Familiensinn“ vier Dialogforen, in denen Bürgerinnen und Bürger sowie Expertinnen und Experten die Themen „Kinder und Jugend“, „Familie und Beruf“, „Seniorinnen und Senioren“ und „Leben in der Familie“ diskutiert und Impulse für neue familienpolitische Maßnahmen in diesem Bereich erarbeitet haben. Begleitet wurde und wird der Prozess von der Kommission „Hessen hat Familiensinn“, die sich aus rund 30 Personen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft, Regierung, Wirtschaft, Verwaltung, von Kirchen und Religionsgemeinschaften, Verbänden, Medien und privaten Initiativen zusammensetzt. Dieses Politikberatungsgremium hat auf Grundlage der Dialogforen praktisch anwendbare Handlungsempfehlungen für mehr Familienfreundlichkeit erarbeitet.

Auch in der jetzigen Legislaturperiode ist durch den Koalitionsvertrag festgehalten, dass sich die Kommission einmal jährlich trifft, um den Fortschritt der familienpolitischen Maßnahmen zu erfahren und neue Impulse zu geben.

Schließen