Landessozialbericht

Erfolgreiche Haushaltserhebung

Über 800 der 850 befragten Haushalte haben an der Haushaltsbefragung zur Lebenssituation in Hessen teilgenommen. Die Daten stehen den wissenschaftlichen Instituten zur Auswertung ab sofort über das Forschungsdatenzentrum (FDZ) zur Verfügung.

  • Zusatzbefragung zur Kinderarmut gestartet: Ausgewählte hessische Haushalte (Stichprobe) werden derzeit mittels eines standardisierten Haushaltsfragebogens zu ihrer Lebenssituation befragt.
  • Arbeit in den Forschungsdatenzentren aufgenommen: Seit Anfang April haben die Wissenschaftler/innen von INIFES und FaSo ihre mikrodatenbasierten Arbeiten an den Forschungsdatenzentren (FDZ) aufgenommen.

Der Bericht befindet sich aktuell in der Ressortabstimmung und wird danach im Kabinett beschlossen, bevor er im Herbst dem Landtag vorgelegt und der Öffentlichkeit vorgestellt wird.