Tägliche Übersicht über die Indikatoren zur Pandemiebestimmung

Covid 19 Fallzahlen 26.09.2021
Bild 1 von 3
1 Johns Hopkins University (abgerufen 6:00 Uhr) 2 Robert-Koch-Institut (Meldedaten, SurvNet-Stand 00:00 Uhr)
© HLPUG

Leitindikatoren zur Bestimmung des Pandemiegeschehens

Hospitalisierungsinzidenz

Die durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz für Hessen liegt bei 1.88 pro 100.000 Einwohner*innen (24.09.2021). Der für heute berechnete Wert beträgt 1.8 pro 100.000; vor einer Woche betrug der Wert 2.22 pro 100.000.

7-Tage-Inzidenz Hospitalisierungen in Hessen im zeitlichen Verlauf

. 7-Tage-Inzidenz Hospitalisierungen in Hessen im zeitlichen Verlauf 26.09.2021
. 7-Tage-Inzidenz Hospitalisierungen in Hessen im zeitlichen Verlauf

Zahl der mit COVID-19-Patient*innen belegten Intensivbetten

Nach der IVENA Sonderlage waren am 25.09.2021 um 11:00 Uhr 128 Betten auf hessischen Intensivstationen mit Patient*innen mit einer COVID-19-Erkrankung belegt. Bei 117 wurde eine SARS-CoV-2 Infektion bestätigt, bei 11 besteht der Verdacht.

Weitere Indikatoren zur Bestimmung des Pandemiegeschehens

Zahl der mit COVID-19-Patient*innen belegten Normalbetten

Nach der IVENA Sonderlage waren am 25.09.2021 um 11:00 Uhr 309 Covid-19-Patient*innen in Hessen Normalpflegebetten. Bei 256 wurde eine SARS-CoV-2 Infektion nachgewiesen, bei 53 besteht der Verdacht.

Impfstatus von COVID-19-Patient*innen in Intensivbehandlung

79 Prozent der auf hessischen Intensivstationen behandelten Patient*innen mit COVID-19 sind nicht vollständig geimpft (ungeimpft oder teilgeimpft), während 15 Prozent vollständig geimpft sind. Bei 7 Prozent ist der Impfstatus unbekannt.

Aktuelle COVID-19-Impfquote in Hessen

Gegenwärtig sind 63,1 Prozent der hessischen Bevölkerung vollständig gegen SARS-CoV-2 geimpft (RKI Impfquotenmonitoring, Stand: 26.09.2021). Wenn nur die aktuell impffähigen Altersgruppen berücksichtigt werden (12+), beträgt der vollimmunisierte Anteil 71,2 Prozent.

Fallzahlen COVID-19 in Hessen (SurvNet Stand 26. September 2021, 00:00 Uhr)

 

Aktuell

Kumulativ

7-Tage

Kreis/Stadt

Fälle

Todes-
fälle

Fälle

Todes-
fälle

Fälle

Inzi-
denz

LK Bergstraße

 20

0

 12.845

  340

  163

 60,1

LK Darmstadt-Dieburg

 15

0

 12.629

  314

  175

 58,8

LK Fulda

 35

0

 15.174

  282

  202

 90,6

LK Gießen

 15

0

 15.465

  364

  147

 54,1

LK Groß-Gerau

 33

0

 16.252

  308

  188

 68,2

LK Hersfeld-Rotenburg

  0

0

  6.505

  190

   29

 24,1

LK Hochtaunuskreis

  0

0

  9.441

  215

  110

 46,4

LK Kassel

  9

0

  9.218

  230

  100

 42,2

LK Lahn-Dill-Kreis

  0

0

 13.461

  225

  110

 43,4

LK Limburg-Weilburg

 17

1

 10.321

  286

  121

 70,2

LK Main-Kinzig-Kreis

 56

0

 25.445

  646

  373

 88,5

LK Main-Taunus-Kreis

 17

0

 10.513

  226

   99

 41,4

LK Marburg-Biedenkopf

 31

0

 12.041

  291

  116

 47,2

LK Odenwaldkreis

  8

0

  4.952

  175

   51

 52,7

LK Offenbach

 27

0

 21.099

  558

  276

 77,4

LK Rheingau-Taunus-Kreis

 14

0

  8.193

  190

   71

 37,9

LK Schwalm-Eder-Kreis

  6

0

  7.380

  247

   80

 44,5

LK Vogelsbergkreis

  0

0

  4.339

  109

   27

 25,6

LK Waldeck-Frankenberg

  6

0

  6.992

  155

   43

 27,5

LK Werra-Meißner-Kreis

  3

0

  3.927

  163

   40

 40,0

LK Wetteraukreis

  0

0

 15.012

  540

  165

 53,2

SK Darmstadt

 20

0

  6.975

  155

  145

 91,1

SK Frankfurt am Main

103

0

 46.419

  837

  740

 96,8

SK Kassel

 10

1

  9.907

  203

  125

 62,2

SK Offenbach

 34

0

 10.869

  185

  186

142,1

SK Wiesbaden

 35

0

 15.203

  286

  194

 69,6

Gesamt

514

2

330.577

7.720

4.076

 64,8

Berechnet als Anzahl Fälle per 100.000 Bevölkerung.

Die Inzidenz beschreibt die in einem bestimmten Zeitraum neu aufgetretene Anzahl an Krankheitsfällen in einer definierten Population. Sie wird meist pro 100.000 Einwohner angegeben.

Die kumulierte Inzidenz umfasst alle bisher gemeldeten bestätigten Fälle in Hessen pro 100.000 Einwohner und die 7-Tage-Inzidenz beschreibt alle bestätigten Fälle der vorangegangenen sieben Tage in Hessen pro 100.000 Einwohner. Für die Berechnung der Inzidenzen werden die Bevölkerungszahlen des Hessischen Statistischen Landesamtes in Wiesbaden (Stand: 31.12.2020) zugrunde gelegt.

Schließen