Ein Mädchen wird geimpft
Empfehlungen für Hessen
Noch immer sind Impfungen eine der effektivsten Maßnahmen zum Schutz menschlichen Lebens.
Themen
Eine Mücke auf gelbem Untergrund, die Gelbfieberübertragung symbolisiert
Mücken übertragen den Virus
Die Impfung gegen Gelbfieber: Eine Pflicht für die Einreise in viele Länder. Impfstellen brauchen Zulassung durch Gesundheitsbehörden.
Ebola-Virus
Ebola, Lassa und Lungenpest
So ist Hessen auf die selten auftauchenden Tropenkrankheiten vorbereitet.
Eine warm angezogene Frau putzt sich die Nase
Grippewelle tritt häufig im Herbst und Winter auf
Der Grippevirus verändert oft seine Eigenschaft, deshalb müssen Impfungen regelmäßig erneuert werden, um Schutz bieten zu können.
Mädchen mit Masern
Keine harmlose Kinderkrankheit
Weltweit sind die hochansteckenden Masern eine der häufigsten Todesursachen bei Kindern. Auch wenn Masern seltener geworden sind in Deutschland, so ist die Krankheit noch nicht eingedämmt.
Krankenschwester
Häufige Ursache für Erbrechen und Durchfall
Desinfektionsmaßnahmen sind vor allem in Krankenhäusern und Altenpflegeheimen wichtig.
Eine Zecke
Überträger von Borreliose und FSME
Zecken sind vor allem in der wärmeren Jahreszeit aktiv. Zecken, die die Borreliose-Erreger in sich tragen, kommen überall vor. Erfahren Sie mehr über die Risikogebieten für FSME in Hessen.