Krebsprävention

Initiative „du bist kostbar“

du_bist_kostbar_artikel.jpg

du bist kostbar
© Hessische Krebsgesellschaft e.V.

Hessische Krebspräventionsinitiative

Unter dem Motto „du bist kostbar“ stehen verschiedenste Aktionen und Initiativen, die zeigen, was machbar ist, um Krebs entschieden zu begegnen oder im Ansatz zu verhindern. Die Initiatoren der Kampagne – das Hessische Sozialministerium, die Stiftung Leben mit Krebs und die Hessische Krebsgesellschaft e. V., wollen mit diesem Motto einen neuen Weg beschreiten: So viele Menschen wie möglich sollen zur Krebsprävention bewegt werden. Im Fokus der Initiative stehen hierbei die drei häufigsten Krebsarten: Darmkrebs, Brustkrebs und Hautkrebs.

Krebs ist kein Todesurteil

Ziele der Initiative sind über Präventionsmöglichkeiten und ihre Notwendigkeit aufzuklären, aber auch das mögliche Leben mit Krebs vorzustellen. Den Menschen soll insbesondere vermittelt werden, dass Krebs heute kein Todesurteil mehr ist. Zwar nehmen die Erkrankungszahlen an Krebs nach wie vor zu, doch steigt auch die Lebenserwartung für Menschen mit Krebs. Jeder hat einen Grund, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Denn jeder Einzelne ist kostbar. Für sich und für andere - deshalb ist Prävention so wichtig.

Es wurden unterschiedliche Projekte zu den Krebsarten Darm-, Brust- und Hautkrebs erarbeitet und mit finanzieller Unterstützung durch die gesetzlichen Krankenkassen durchgeführt.