Materialien für Schulen

Bereits mit 14 Jahren können Jugendliche sich eigenständig dagegen entscheiden, Organspender zu sein. Mit 16 Jahren haben sie das Recht, selbstständig eine Entscheidung pro Organspende zu treffen. Die Voraussetzung für eine eigene, selbst bestimmte Entscheidung zur Organspende sind fundierte Informationen und auch die Möglichkeit, sich über das Thema auszutauschen. Daher sollte die Organspende im Unterricht Platz erhalten.

Die Unterrichtsmaterialien der Deutsche Stiftung Organtransplantation sollen Lehrkräfte ermutigten, das Thema Organspende im Unterricht der Jahrgangsstufen 9-12 an allgemein bildenden Schulen sowie an Berufsschulen zu behandeln. Sie beinhalten ein umfassendes Informationsangebot sowie mannigfaltige Ansatzmöglichkeiten und Materialsupport bezüglich der Umsetzung im Unterricht. Die Unterrichtsmaterialien werden durch Folien vervollständigt, die zur Präsentation verwendet werden können, und Vorlagen für Arbeitsblätter zu verschiedenen Aspekten. Alle Materialien werden auf dieser Seite als Download angeboten.