Verleihung

Integrationspreis

Zum sechzehnten Mal vergibt die Hessische Landesregierung in diesem Jahr den mit 20.000 Euro dotierten Integrationspreis. „Wir prämieren hervorragende Projekte und Maßnahmen, die das Gefühl der Zugehörigkeit und Zusammengehörigkeit aller in Hessen lebenden Menschen stärken“, erklärte Staatsminister Kai Klose heute in Wiesbaden. Schwerpunkt der diesjährigen Ausschreibung ist das Thema „Integration und interreligiöser Dialog“.

Schließen