Pressestatement

Christopher-Street Day in Frankfurt

Thema: 
Integration
19.07.2019Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Anne Janz, Staatssekretärin im Hessischen Sozial- und Integrationsministerium, zum Christopher-Street Day in Frankfurt

fotolia_222661279_s.jpg

Homosexualität
© fotolia/EdNurg

„Eine große Mehrheit der Hessinnen und Hessen geht längst vorurteilsfrei und offen mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt um. Doch Populistinnen und Populisten versuchen intolerante Haltungen in der Gesellschaft salonfähig zu machen. Die Landesregierung hat eine klare Position: Wir verschließen nicht die Augen und stellen uns den Herausforderungen. Wir brauchen Vielfalt und Chancengleichheit in Hessen, um unsere Gesellschaft nachhaltig voran zu bringen. Toll, dass am Samstag beim CSD in Frankfurt so viele für diese Vielfalt auf die Straße gehen. Ich bin dabei – ihr auch?“

Kontakt für Pressevertreter

Pressesprecherin: 
Alice Engel
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
+49 611 3219 3408
+49 611 32719 4666
presse@hsm.hessen.de
Schließen