Themen
Sozialminister Stefan Grüttner
Stefan Grüttner
Stefan Grüttner ist seit 18.01.2014 Minister im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.
Staatssekretär Wolfgang Dippel
Dr. Wolfgang Dippel
Dr. Wolfgang Dippel ist seit 18.01.2014 Staatssekretär.
Staatssekretär Jo Dreiseitel
Jo Dreiseitel
Jo Dreiseitel ist seit 18.01.2014 Staatssekretär und Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung.
Gebäude des Hessischen Sozialministeriums
Politik für alle Generationen
Im Ministerium für Soziales und Integration werden die Zukunftsthemen unserer Gesellschaft behandelt. Dabei steht die Vielfalt der Lebenssituationen im Mittelpunkt
Zum Vorstellungsgespräch geladen
Karriere im Ministerium für Soziales und Integration
Das Hessischen Ministerium für Soziales und Integration nimmt seine Verantwortung für "Gute Arbeit" nicht nur politisch wahr, sondern auch für seine Beschäftigten.
Auswahl von Publikationen der Hessischen Staatskanzlei
Die Publikationen des Hessischen Sozialministeriums
Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen entgegen. Sie können die für Sie interessante Publikation aus einer Liste oder anhand von Schlagwörtern suchen, auswählen und auf direktem Wege bestellen. Die Lieferzeit beträgt ungefähr vier bis fünf Werktage.
Fußgänger überqueren Straße
Ihr Weg zu Uns
So finden Sie uns. Wir zeigen Ihnen den Weg zum Hessischen Sozialministerium.
Stefan Grüttner, Hessischer Minister für Soziales und Integration
Ministeriumsname und Minister seit 1945
Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration wurde 1945 als „Hessisches Ministerium für Arbeit“ gegründet und im Laufe der Zeit mehrfach neu zugeschnitten und umbenannt.
Pflegemedaille des Landes Hessen
Einsatz für das Gemeinwohl
Hessinnen und Hessen setzen sich auf unterschiedliche Weise für das Gemeinwohl ein. Um diesen Einsatz zu würdigen, verleiht das Hessische Sozialministerium zahlreiche unterschiedliche Orden und Auszeichnungen.
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Heimatvertriebene und Spätaussiedler
Die Landesbeauftragte der Hessischen Landesregierung für Heimatvertriebene und Spätaussiedler, Margarete Ziegler-Raschdorf, kümmert sich um die Belange der Betroffenen, die der Regierung ein besonderes Anliegen sind.
Dr. Katharina Gerarts
Dr. Katharina Gerarts
Die Landesregierung hat Katharina Gerarts als Beauftragte für Kinder- und Jugendrechte berufen. Für die Hessische Landesregierung hat das Thema Rechte von Kindern einen hohen Stellenwert.