Staatssekretär
Dr. Wolfgang Dippel
in Warburg/Westfalen
Evangelisch
Zwei Töchter
Einen Sohn
Lebenslauf
1969
Hauptschulabschluss
1971
Abschluss Kaufmännische Handelsschule
1971-1975
Kaufmännischer Abschluss: Industriekaufmann
1975-1982
Zeitsoldat; Hauptmann der Reserve Abschluss: EDV-Organisator (IHK) Ausbildereignung
1982-1983
Fachhochschulreife Wirtschaft/Verwaltung
1983-1989
Studium Sozialwesen, pol. Wissenschaften, Erziehungswissenschaften an der Gesamthochschule Kassel Abschluss: Dipl.-Sozialarbeiter und Magister Artium
1989-1993
Hauptamtlicher Studienleiter am Institut für berufliche und politische Bildung e. V. in der Erwachsenenbildung in Gensungen
1993-1998
Geschäftsführer des CDU-Bezirksverbandes Kurhessen-Waldeck in Kassel
1994
Während der Berufstätigkeit: Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Kassel (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften)
1998-2004
Referent beim Landeswohlfahrtsverband Hessen in Kassel
2004-2014
Bürgermeister der Stadt Fulda
seit 18.01.2014
Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration